Freitag, 9. September 2016

Bayrische Kuchl - Süße Beilagen zum Fleisch

Ja ihr seht richtig, süße Beilagen zum Fleisch. Das essen wir traditionell. Man denke nur an die Preiselbeerbirne zu Wild, die mittlerweile auch ihren Weg über die bayerischen Landesgrenzen hinaus gefunden hat. Viele dieser süßen Beilagen werden eingekocht oder zumindest eingelegt und sie haben jetzt Saison, weswegen ich mich die nächsten Wochen vertiefend den süßen Fleischbeilagen widmen möchte. Ich freue mich schon drauf, ich persönlich mag die Kombination aus süß und deftig nämlich wirklich gerne und es sind einige Rezepte dabei, die ich bisher selbst noch nicht ausprobiert habe. Es wird also auch für mich spannend. (^.^)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen