Freitag, 12. August 2016

Bayrische Kuchl - Kartoffeln: Reichenhaller Kartoffelberg

Der Reichenhaller Kartoffelberg ist ein klassisches Holzknechtgericht, das herrlich gut schmeckt:


750 g festkochende Kartoffeln
15 g Butterschmalz
200 g saure Sahne
100 g Käse
Salz
Pfeffer



So gehts:
Die Kartoffeln waschen, kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Ofen auf 160° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und die Kartoffeln darin kurz anbraten. Den Käse reiben. Die saure Sahne mit der Hälfte des Käses verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Kartoffeln gießen und kurz einziehen lassen. Die Kartoffeln in der Pfanne zu einem Berg auftürmen, mit dem restlichen Käse überstreuen und im Rohr etwa 10 Minuten lang überbacken. Fertig (^.^)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen