Dienstag, 23. September 2014

Die Hochzeitsdankeskarten für unsere Lieben

Selbstverständlich sind auch die Dankeskarten, die wir an Schenkende und Glückwünschende versenden selbst gemacht. Allerdings habe ich hier den Bastelaufwand gering gehalten. Für die Karten selbst habe ich Fotokarton in Din A 4 mittig zu einer Klappkarte gefaltet, und auf die Außenseite einfach nur ein Hochzeitsbild von uns beiden mit Fotoecken geklebt. Darüber habe ich ein schlichtes "Danke" gestempelt. Den Kartentext habe ich auf schlichtem weißen Papier ausgedruckt und mit einer Konturenschere in Form geschnitten und eingeklebt. Fertig sind die Dankeskarten (^.^)
Unsere geladenen Gäste bekommen neben der Dankeskarten zusätzlich noch einen Leporello als kleine Erinnerung, auch den mache ich natürlich selbst. Wie, zeige ich euch demnächst hier. (^.^)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen