Donnerstag, 28. August 2014

Der Countdown läuft - Noch 8 Tage bis zur Hochzeit

Heute habe ich erstmal den Drogeriemarkt meines Vertrauens geplündert und habe etliches an Pflegeprodukten erbeutet. (^.^) Heute möchte ich nämlich mit der Hochzeitsgesichtspflege beginnen. Wichtig dabei:
a) nicht übertreiben! Ungepflegte Haut ist hässlich, ja, überpflegte Haut ist es aber auch, also das Maß wahren ist angesagt.
b) vor wichtigen Terminen mutet eurer haut nichts zu, was sie nicht gewöhnt ist, oder nicht kennt. Die Gefahr ist zu groß, dass die Haut auf die ungewohnte Pflege (in Verbindung mit Stress) reagiert.

Daher mache ich das, was meine Haut als Sonderpflege schon kennt. (^.^) Zunächst greife ich zu einer Pflegemaske. Danach beginne ich mit einer siebentägigen Serumskur - ich ziehe dafür meine übliche Herbstkur einfach um ein paar Wochen vor und greife dabei zu bekanntem, dem Anti-Falten-Konzentrat von Balea. Außerdem habe ich mir noch Gesichts- und Augenmaske für den Donnerstag vor der Hochzeit zugelegt.

Ansonsten widme ich mich der Bastelhölle, in die ich unsere Wohnung die letzten Wochen verhext habe und mache erstmal so weit möglich Ordnung. Die Eltern von meinem Bald-Mann kümmern sich während unserer Flitterwochen nämlich um Katze, Wohnung, Post und Pflanzen und wohnen in dieser Zeit auch in unserer Wohnung. Die möchten wir natürlich nur sehr ungern in einer komplett unordentlichen und zugegebenermaßen auch nicht wirklich sauberen Wohnung leben lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen