Mittwoch, 19. Februar 2014

I do - by you

Ich habe euch ja im Rahmen meiner Hochzeitsvorbereitungen versprochen, dass ich den Webdienst "I do - by you" für euch teste. Das habe ich jetzt auch endlich mal getan (^.^)

I do - by you ist der Weddingplaner im Internet und zwar ganz ohne Geschleime, Gezicke und Getucke ("Frooooonk"). I do - by you soll ein "inteligentes System" sein, das "stetig mitdenkt, alle Module nach Unstimmigkeiten durchcheckt und auf Probleme hinweist. In der Hinterhand wartet es auch immer mit sinnvollen Handlungsalternativen und Vorschlägen auf." so zumindest die Betreiberwebsite.

Das bietet I do - by you außerdem:
  • Terminerinnerungen
  • anstehende Aufgaben
  • Vorlagen für E-Mails und Checklisten
  • Benahrichtigungen sobald sich Planungsdetails ändern
  • Dienstleisterfinder rund um die Hochzeit speziell für das, was man sucht
Die Nutzung von I do - by you als Brautpaar ist kostenlos. Man kann mit dem versenden von Shoppinglinks sogar sein Hochzeitsbudget aufbessern (sollte jemand kaufen, erhält man 7 % des Warenwerts), aber ganz ehrlich: ich fände es ziemlich daneben Freunde und Familie mit Shoppingspam einzudecken. Das probiere ich sicher nicht aus.

Nun aber zu meinen Testlauf: Zunächst mal ist es natürlich aufwendig alle Grunddaten anzulegen, danach aber bietet die Website wirklich viele Möglichkeiten, von Kostentransparenz bis zur Sitzplatzplanung ist alles mit dabei. Zudem hat das Programm Basislisten mit ungefähren Preisen zur Planung und zum Preisvergleich, was gerade bei der ersten Budgetplanung hilfreich ist. Super finde ich auch, dass sich die einzelnen Anwendungen quasi selbst erklären, so dass die Bedienung wirklich leicht ist.

Einen letzten Wunsch an das I do - by you -Team habe ich noch: eine App wäre super!

Fein Fazit für euch: klasse! Wollt ihr eure Hochzeit vernünftig und leicht planen: nutzt I do - by you! Eine absolute Empfehlung von mir!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen